Feedback Trance Healing bei der Hündin von Karin



Liebe Nicole

 

Gerne möchte ich dir meinen persönlichen Erfahrungsbericht über dein Trance Healing abgeben:

Am Freitag vor nun rund einem Monat, wollte unser Hund plötzlich nicht mehr laufen und ist mit den Hinterbeinen eingesackt. Sie hat bei der kleinsten Bewegung vor sich hin gewinselt und es war ihr anzumerken, dass sie starke Schmerzen hatte. Als es nicht besser wurde, bin ich mit ihr zum Tierarzt und er hat festgestellt, dass ihre Muskeln sehr stark verhärtet waren im hinteren Bereich, und dass sie bei der Hüfte und den Knien Schmerzen hat.

Er hat uns dann Schmerztabletten mitgegeben, mit dem Hinweis, wenn es nicht besser wird, dass wir sie röntgen lassen müssen. Sie hat seit ihrer Geburt die Kniescheiben, die sich immer wieder verschieben. Solange sie keine Schmerzen hat, ist dies kein Problem. Jedoch, sobald Schmerzen entstehen, müsste es operiert werden. Mit diesem Gedanken im Hinterkopf sind wir wieder nach Hause. Nach der Schmerztablette hat sie den ganzen Nachmittag geschlafen und sich nicht bewegt. Zusätzlich habe ich Nicole darum gebeten, ihr ein Trance Healing zu geben. Der Gedanke kam mir erst nach dem Tierarzt, als ich langsam wieder zur Ruhe kam, da ich in solchen Momenten immer einen leichten Anflug von Panik verspüre und nicht klar denken kann.

 

Kurz nachdem ich die Nachricht von Nicole erhalten habe, dass das Trance Healing fertig ist, ist unser Hund vom Sofa runtergesprungen (mir ist fast das Herz stehen geblieben) und lief ganz normal als wäre nichts gewesen... Wir haben ihr dann zur Sicherheit nur noch am nächsten Tag eine Schmerztablette gegeben und danach nicht mehr. Nach einer Woche mussten wir zur Nachkontrolle und der Tierarzt meinte, dass es kein Vergleich mehr wäre zur vorderen Woche und es waren keine weitere Behandlungen mehr notwendig. Und auch heute, einen Monat nach dem Trance Healing von Nicole, sind die Schmerzen nicht wieder zurückgekommen.

Ich bin immer wieder erstaunt, was ein Trance Healing bewirken kann. Danke von ganzem Herzen, liebe Nicole. Du machst eine fantastische Arbeit!

Karin

***

Feedback Trance Healing bei Schmerzen



Liebe Nicole, die Schmerzen waren verschwunden, lediglich ein leichter Druck war noch zu spüren. Du bist einfach super! 

 

***

Feedback Healing Charlie



Liebe Nicole

 

Nachdem eine entzündliche Schwellung am Rücken unseres siebenjährigen Charlies (mix Flatcoated-/Goldenretriever) über drei Wochen lang nicht zurückging und die Tierärztin bereits eine Punktion vorgenommen hatte, mithin eine Biopsie unter Narkose drohte, wandten wir uns an Nicole für ein Healing. Am 23. Mai 2022 um 1300 Uhr fand es statt. Gleichentags erfolgte eine Sprachnachricht von Nicole mit wertvollen Inputs. Bereits 10 Tage nach dem Healing war die Schwellung kaum mehr spürbar - dies nachdem sie innerhalb von drei Wochen davor kaum kleiner wurde. Unsere Tierärztin meinte, sie sei  überzeugt, dass die Energie, die während des Healing geflossen sei, die Heilung (das Abschwellen) mit Sicherheit beschleunigt habe. Die Schwellung ist nun vollständig weg und Charlie fit und munter.

Bereits vor ca. einem Jahr hatte Nicole einen Heilungsprozess von Charlie unterstützt. Auch damals liess der Erfolg nicht lange auf sich warten.

 

Wir können das Healing von Nicole nur weiterempfehlen - uns hat es schon zweimal sehr geholfen. Wir werden uns auch in Zukunft gerne an Nicole wenden bei gesundheitlichen Problemen.

 

Herzlichen Dank liebe Nicole für Deine sehr geschätzte Unterstützung im Heilungsprozess bei Charlie.

 

Herzlichst,

 

Colette und Wolfgang mit Charlie